Sauerkrauteintopf mit Räucherfisch

| Zeit: 45 Minuten | pro Portion: 420 kcal | E 23 g, F 21 g, KH 31 g | Low-Carb |

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Butter (alternativ 25 g Sonnenblumenöl)
  • 1/4 L Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 Dose (Einwaage 550 g) Sauerkraut
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Wacholderbeeren (ggfs. weglassen)
  • 500 g Räucherfisch (z.B. festfleischige Makrele, Heilbutt)
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 größerer Kochtopf

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden. Möhren in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel und Möhren in heißem Fett 5 Minuten andünsten.
  3. Brühe, Sauerkraut, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren zugeben und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 30 Minuten schmoren.
  4. Räucherfisch in kleinen Stücken (ggfs. Gräten entfernen) zum Gemüse geben und 3 Minuten darin erwärmen. Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen.

Quelle: Brigitte Rezepte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0