One-Pot-Hähnchen mit Brokkoli

| Zeit: ca. 30 Minuten | pro Portion: 620 kcal | E 37 g, F 30 g, KH 44 g |

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Langkornreis (lose)
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml trockener Weißwein (alternativ je 50 ml Apfelsaft und stilles Wasser)
  • 300 g (= 1) Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g geriebener Cheddar-Käse (oder sonstiger Hartkäse)
  • 1 größerer Kochtopf

Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln.
  2. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen.
  3. Hähnchenfilets trocken tupfen, würfeln und in Öl in einem größeren Topf rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel zugeben und anschwitzen.
  4. Alles mit Gemüsebrühe und Wein ablöschen, Reis zufügen und ca. 12 Minuten köcheln lassen. Dabei ab und zu rumrühren.
  5. Brokkoli zur Hähnchen-Reis-Mischung zugeben. Ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Käse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Quelle: Zeitschrift Laura

Kommentar schreiben

Kommentare: 0