Kürbis-Bruschetta - orientalisch (TM)

| Zeit: 20 Minuten | pro Stück: 104 kcal | E 3 g, F 4 g, KH 13 g | Veganes | Thermomix (ab TM 31) |

Zutaten für 15 Stück (Baguettescheiben)

  • 1/2 Bund Petersilie, gezupft (alternativ Tiefkühl)
  • 50 g Mandeln
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 350 g Hokkaido-Kürbis, in Stücken
  • 30 g Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Curry, mild
  • 1/4 TL Couscous-Gewürz (z.B. EAN-Nr. 4013200389680 | alternativ Kreuzkümmel, gemahlen)
  • 15 Scheiben Baguette (z.B. geröstet)
  • Thermomix, Mixtopf

Zubereitung

  1. Petersilie im Mixtopf 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.
  2. Mandeln zugeben, 4 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.
  3. Zwiebel und Hokkaido-Kürbis im Mixtopf 7 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Öl zugeben und 5 Minuten 30 Sekunden | 100 °C | Rücklauf | Stufe 2 dünsten.
  5. Petersilien-Mandel-Mischung, Salz, Pfeffer, Curry und Couscous-Gewürz zugeben, 10 Sekunden | Rücklauf | Stufe 3 mischen.
  6. Kürbismischung auf den Baguettescheiben verteilen und servieren.

Quelle: Thermomix

Kommentar schreiben

Kommentare: 0