Erbsen-Zitronen-Pasta

| Zeit: 25 Minuten | 2 Portionen |

Zutaten für 2 Portionen

  • 400 g Tiefkühl-Erbsen
  • 320 Spaghetti (alternativ Gemüse-Nudeln)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • 1 Handvoll Minze-Blätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 mittlere Kochtöpfe

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsbeilage garen und abgießen.
  2. Erbsen in kochendem Wasser weich garen, abgießen.
  3. Olivenöl, Zitronensaft, Minze-Blätter, Salz und Pfeffer zu den Erbsen geben und mischen. Alles zu den Nudeln geben und abschmecken. 

Quelle: Zeitschrift Freundin 19/2011

Kommentar schreiben

Kommentare: 0